1822direkt Girokonto 1822MOBILE

Stand: 03.02.2023

Was bietet das 1822direkt Girokonto 1822MOBILE?

1822MOBILE ist das mobile Girokonto von 1822direkt. Bei einem monatlichen Zahlungseingang von 0,01 Euro ist die Kontoführung kostenlos. Geht nicht mindestens ein Cent auf dem 1822direkt mobile Konto ein, berechnet die Bank einen monatlichen Grundpreis in Höhe von 1,90 Euro. Die Kontoführung erfolgt über die 1822direkt App. Auch ein Zugang zum klassischen Online-Banking per Web-App über einen Internetbrowser ist möglich. Eine Kreditkarte ist hier nicht enthalten.

Eine klassische Girocard ist optional und kostet 6,00 Euro jährlich. Mit ihr gibt es in Deutschland an rund 23.500 Sparkassenautomaten 4 Mal im Monat gebührenfrei Bargeld. Ab der fünften Barabhebung werden 2,00 Euro je Abhebung berechnet.

Besonderheit
Die Girocard kann in der Apple Wallet für ApplePay hinterlegt werden und steht damit für das kontaktlose Bezahlen mit dem Mobiltelefon zur Verfügung. Außerdem können Apple Nutzer durch die Hinterlegung der 1822direkt Girocard in der Wallet online auch einfach per ApplePay bezahlen und haben dadurch Anrecht auf den Online-Käuferschutz.

Vorteile & Nachteile

  • kostenlose Kontoführung möglich ab 0,01 EUR Geldeingang
  • kostenfrei Bargeld an 23.500 Sparkassenautomaten
  • 25 € Bonus bei Gehaltseingang
  • Girocard über ApplePay nutzbar
  • keine Kreditkarte
  • 0,01 EUR Mindestgeldeingang notwendig, sonst 1,90 EUR
  • Girocard kostet 6,00 EUR pro Jahr

Kontoeröffnung

  • Ablauf: Antrag ausfüllen (ca. 3 Min), drucken, unterschreiben und abschicken
  • Legitimation: VideoIdent (in 5 Min) oder PostIdent
  • Kontowechselservice: ja (über Kontowechsel24.de)

Basisangaben

Kontoführung

Weitere Angaben

FAQs zum 1822direkt Girokonto 1822MOBILE

Kostenlose Bareinzahlungen sind nur an den Kassenterminals und Einzahlautomaten der Frankfurter Sparkasse möglich. Hierbei gibt es keine Begrenzung im Monat.

Bargeldeinzahlungen an Automaten anderer Sparkassen sind nicht möglich. Sie könnten höchsten bei anderen Sparkassen am Schalter Geld einzahlen. Dann werden allerdings Gebühren berechnet, die meist im Bereich von 5 bis 15 Euro liegen.

Ja, aber nur per Apple Pay auf einem iPhone. Das ist eine Besonderheit bei den Girokarten einiger Sparkassen. Diese lassen sich wie eine Kreditkarte im Apple Wallet des iPhones hinterlegen und so für mobile Zahlungen per Apple Pay verwenden.

Ihre Kommentare zum 1822direkt Girokonto 1822MOBILE

Kann ich an jedem Sparkassen-Terminal kostenlos Geld einzahlen oder ist die Einzahlung pro Monat begrenzt?

von Alfred Bülbring

Antwort vom Kontofinder Team

Kostenlose Bareinzahlungen sind nur an den Kassenterminals und Einzahlautomaten der Frankfurter Sparkasse möglich. Hierbei gibt es keine Begrenzung im Monat.

Bargeldeinzahlungen an Automaten anderer Sparkassen sind nicht möglich. Sie könnten höchsten bei anderen Sparkassen am Schalter Geld einzahlen. Dann werden allerdings Gebühren berechnet, die meist im Bereich von 5 bis 15 Euro liegen.