Bank11 Tagesgeld

Stand: 14.06.2024

Was bietet das Bank11 Tagesgeld?

Das Bank11 Tagesgeldkonto bietet Neukunden eine Verzinsung von 3,50 % für Beträge bis 250.000 Euro, garantiert bis mindestens 30.09.2024. Höhere Anlagebeträge werden gemäß Zinsstaffelung deutlich geringer verzinst. Die Zinsen werden immer zum Jahresende gutgeschrieben. Einlagen sind durch die deutsche Einlagensicherung geschützt.

Vorteile & Nachteile

  • kein Mindestanlagebetrag
  • deutsche Einlagensicherung
  • jährliche Zinszahlung

Basisangaben

Zinsen & Startguthaben

Service & Kontakt

Einlagensicherung

Weitere Angaben


Ihre Kommentare zum Bank11 Tagesgeld