Barclays Tagesgeld

Stand: 21.07.2022

Was bietet das Barclays Tagesgeld?

Das Barclays Tagesgeld kommt ohne Mindestanlagesumme daher und wird aktuell mit 0,01 % verzinst. Die Zinsen werden jährlich gutgeschrieben. Die Einlagen sind durch die deutsche Einlagensicherung in Millionenhöhe geschützt.

Vorteile & Nachteile

  • Zinsgarantie für 12 Monate
  • kein Mindestanlagebetrag
  • deutsche Einlagensicherung
  • jährliche Zinsgutschrift

Basisangaben

Zinsen & Startguthaben

Service & Kontakt

Einlagensicherung

Weitere Angaben

Ihre Fragen und Kommentare zum Barclays Tagesgeld