BW-Bank Basiskonto

Stand: 20.08.2022

Was bietet das BW-Bank Basiskonto?

Das Basiskonto der Baden-Württembergischen Bank heißt BW classic-Konto und kostet monatlich 3,90 € an Kontoführungsgebühren. Überweisungen via Telefon- oder Online-Banking sind gratis. Beleghafte Buchungen haben einen Preis von je 1,50 €. Eine Girocard gibt es für 9,00 € im Jahr. Bargeld kann deutschlandweit an über 23.500 Automaten der Sparkassen-Gruppe kostenlos abgehoben werden.

Vorteile & Nachteile

  • Überweisungen online und telefonisch 0,00 €
  • gebührenfrei Bargeld an 23.500 Sparkassen Automaten
  • Girocard kostet extra
  • 3,90 € monatliche Grundgebühr

Basisangaben

Kontoführung

Weitere Angaben

Ihre Fragen und Kommentare zum BW-Bank Basiskonto

Ich bin selbstständig und möchte ein Konto eröffnen. Allerdings verdiene ich zurzeit nicht viel. Sollte ich in diesem Fall ein Geschäftskonto oder ein Guthabenkonto eröffnen? Allerdings habe ich auch einen negativen Schufa-Eintrag. Was würden Sie mir empfehlen?

von Esma Kozan

Antwort vom Kontofinder Team

Wenn Sie aktuell gar kein Konto haben, dann eröffnen Sie ein Basiskonto/Guthabenkonto.

Sollten Sie bereits ein Privatgirokonto haben, dann schauen Sie bitte unterhalb unseres Geschäftskonto-Vergleichs. Im Abschnitt Kontoauswahl haben wir die Frage "Gibt es ein Geschäftskonto ohne Schufa?" beantwortet.