DenizBank Tagesgeld

Stand: 04.01.2022

Was bietet das DenizBank Tagesgeld?

Das DenizBank Tagesgeld wird ab einer Mindesteinlage von 1.000 € mit 0,01 % verzinst. Der Maximalanlagebetrag liegt bei 500.000 €. Bei der Kontoeröffnung wird ein ebenfalls verzinstes Stammkonto als Verrechnungskonto angelegt. Von diesem Stammkonto aus können Tagesgelder und Festgelder selbstständig eröffnet und verwaltet werden. Die Zinsgutschrift erfolgt jährlich. Einlagen sind bis 100.000 € garantiert abgesichert.

Vorteile & Nachteile

  • Stammkonto mit 0,01 % verzinst
  • Mindestanlagebetrag nur 1.000 €
  • jährliche Zinsgutschrift
  • österreichische Einlagensicherung

Basisangaben

Zinsen & Startguthaben

Service & Kontakt

Einlagensicherung

Weitere Angaben

Ihre Fragen und Kommentare zum DenizBank Tagesgeld