EthikBank

Aktualisiert am

Über die EthikBank

Die EthikBank wurde im Jahr 2002 als Zweigniederlassung der genossenschaftlichen Volksbank Eisenberg gegründet und ist ausschließlich als Direktbank in Deutschland und Österreich tätig. Grundlage aller Geschäfte der Ethik Bank ist ihre ökonomische, soziale und ökologische Vereinbarkeit. Anhand von Positiv- und Negativkriterien werden alle Investitionen bewertet. Ausgeschlossen sind beispielsweise Geschäfte, bei denen Menschen- oder Tierrechte verletzt werden. Ebenso orientiert sich die Bank am Aspekt des nachhaltigen Wirtschaftens. Mit diesem Geschäftsprinzip konnte die Bank vor allem durch die Finanzkrise erhebliche Zuwächse verzeichnen. Inzwischen hat die Ethik-Bank mehr als 18.000 Kunden von ihrem Geschäftsmodell überzeugt.

Das EthikBank Girokonto überzeugt in Vergleichstests immer wieder mit sehr fairen Überziehungszinsen. Ansonsten werden die gängigen Bankdienstleistungen zu einem Pauschalpreis angeboten. Ähnliche Konditionen bietet das EthikBank Basiskonto, welches als nicht überziehbares Guthabenkonto für Kunden bestimmt ist, die bisher kein Girokonto erhalten konnten. Das EthikBank Girokonto Start gibt es bis zum 24. Lebensjahr zu einem vergünstigten Preis. Kinder und Jugendliche zwischen 12 und 18 Jahren können das EthikBank Girokonto Junior nutzen. Es verlangt keine Kontoführungsgebühren und Überweisungen sowie eine Girocard sind gratis enthalten. Alle Kunden können an den rund 18.000 Geldautomaten im Verbund der Volks- und Raiffeisenbanken kostenlos Bargeld abheben. Ihrem sozialen Anspruch wird die Ethik Bank mit dem MikroKonto gerecht, einem speziellen Girokonto auf Guthabenbasis für überschuldete Kunden. Im Gegenzug erwartet die Bank eine ordentliche Kontoführung ohne Überziehungen, Rücklastschriften und Pfändungen. Ihr Tagesgeld, das EthikBank Zinskonto, unterteilt die EthikBank in eine Rendite- und eine Fördervariante. Bei der Renditevariante wird der gültige Zinssatz vollständig gewährt. Kunden der Fördervariante verzichten auf einen Teil der Zinsen zugunsten der Förderung ökologischer oder sozialer Projekte. Den EthikBank Sparbrief gibt es für Laufzeiten von 1 bis 10 Jahren. Der Mindestanlagebetrag liegt bei 2.500 €.

Für Geschäftskunden gibt es das ausschließlich online geführte EthikBank Geschäftskonto. Neben der Kontoführungsgebühr fallen auch Gebühren für Buchungen und die Kontokarten an. Gebührenfrei Bargeld gibt es ebenso an VR-Bank Automaten. Das Tagesgeldkonto mit dem Namen EthikBank ZinskontoBusiness wird aktuell nicht verzinst.

Die EthikBank ist Mitglied der BVR Institutssicherung sowie der freiwilligen Sicherungseinrichtung des Bundesverbandes der Deutschen Volksbanken und Raiffeisenbanken. Dadurch sind Kundeneinlagen umfassend geschützt.

Bankinformationen

Bank
EthikBank
Straße:
Martin-Luther-Straße 2
Postleitzahl:
07607
Ort:
Eisenberg
Art der Bank:
Onlinebank
Geldautomatennetz:
Bankcard-Netz
Bankleitzahl:
83094495
SWIFT/BIC:
GENODEF1ETK
TAN-Verfahren:
mTAN,
eTAN,
pushTAN

Einlagensicherung

Sicherungssystem:
Deutschland 100%
Entschädigungseinrichtung:
BVR
gesetzlich gesichert:
100.000 €
zusätzliche Sicherung:
100 % der Einlagen

Service

Telefon:
036691 - 862345
tel. Erreichbarkeit:
Mo. und Mi.: 08.00 - 13.00 Uhr und 14.00 - 16.00 Uhr; Di. und Do.: 08.00 - 13.00 Uhr und 14.00 - 18.00 Uhr; Fr.: 08.00 - 13.00 Uhr
Rückrufservice:
Telefonkosten:
Festnetz
E-Mail-Adresse:
E-Mail-Antwortzeit:
9 h

Impressionen

Fragen & Antworten

Sie haben eine Frage zur EthikBank?

Hier eine Frage stellen
Bitte geben Sie mindestens 10 Wörter ein. Aktuelle Wortanzahl: 0
Vorteile Kontofinder.de

1. sehr große Marktübersicht
2. unabhängige Bewertung durch Algorithmus
3. tagesaktuelle Konditionen