Fidor Smart Geschäftskonto

Stand: 22.11.2022

Was bietet das Fidor Smart Geschäftskonto?

Hinweis: Die Fidor Bank wird bis Mitte 2024 aufgelöst. Bestandskunden werden Anfang 2023 über die Kündigung informiert.

Das Fidor Smart Geschäftskonto ist bei mind. 11 Transaktionen pro Monat kostenfrei. Wer keine 11 Transaktionen erreicht, zahlt 5,00 Euro. Eine Mastercard Debit-Kreditkarte digital ist gratis, die Plastikversion wird für 36 € jährlich ausgegeben. Bargeld mit der Kreditkarte abheben kostet 3,00 € an allen Automaten im Euro-Währungsgebiet. Eine Abhebung und die ersten 100 € an Bareinzahlungen im Monat sind bei über 12.000 Einzelhandelspartnern im Monat kostenfrei. Es gibt keine Girocard. SEPA und innerdeutsche Überweisungen per Internet und sonstige Buchungen sind enthalten. Es wird das mTAN-Verfahren eingesetzt.

Vorteile & Nachteile

  • keine Kontoführungsgebühren ab 11 Transaktionen
  • 1x im Monat gratis im Supermarkt Geld abheben
  • kostenlose digitale Kreditkarte
  • 3,00 € je Abhebung an Automaten
  • keine Girocard
  • Debit Mastercard 3,00 € pro Monat
  • nur Onlinekontoführung
  • -0,40 % Negativzins ab 100.000 € Guthaben

Basisangaben

Kontoführung

Weitere Angaben

FAQs zum Fidor Smart Geschäftskonto

Das Fidor Smart Geschäftskonto bietet unter anderem folgende Funktionen:

  • Aktivitätsbonus: bei mehr als 10 Transaktionen im Monat entfällt die Kontoführungsgebühr
  • bis zu 3.000 € Speed Dispo zu 12,50 % möglich
  • kostenlose digitale Mastercard
  • Echtzeittransaktionen
  • exklusiver Zugang zu ausgewählten Partnern
  • Teil einer großen Finanz-Community sein

Mit Fidor Cash sind Einzahlungen und Auszahlungen bei 12.000 Händlern in Deutschland möglich, wie z.B. REWE, dm, Penny, Rossmann und toom. Über die Fidor Smart Banking App wird ein Code generiert, den Sie an der Kasse vorzeigen. Sie können zwischen 50 und 300 € auszahlen und zwischen 50 und 999 € einzahlen. 1 Auszahlung im Monat ist gratis. Danach werden je 3,00 € fällig. 100 € im Monat an Einzahlungen sind pro Monat kostenfrei. Für alle zusätzlichen Beträge fällt eine Gebühr von 1,99 % an.

Mit der Fidor Business Debit MasterCard heben Sie weltweit an allen Automaten mit Mastercard-Logo Bargeld ab. Die Gebühr liegt bei 3,00 € je Abhebung. Bei Abhebungen in Fremdwährung kommen weitere 1,50 % hinzu.

Die Fidor Bank bieten Unternehmen die Fidor Business Mastercard Digital (kostenlos) und die Fidor Business Debit Mastercard (3,00 € pro Monat) an. Apple Pay und Fidor Cash werden unterstützt. Die Gebühren für Zahlungen und Geldabhebungen sind bei beiden Kontokarten identisch.

Der Speed Dispo ist ein Dispokredit für Selbstständige, die kurze Zahlungsengpässe überbrücken müssen. Der Speed Dispo kann innerhalb einer Minute eingerichtet werden. Der maximale Betrag liegt bei 3.000 €. Die Sollzinsen betragen 12,50 %. Es gibt allerdings 4 Voraussetzungen zu erfüllen:

  1. deutscher Firmensitz
  2. mind. 2 Jahre Geschäftstätigkeit
  3. mind. 6 Monate Fidor Bank Kunde
  4. mind. 1.500 € monatlichen Umsatz über 6 Monate

Die Fidor Mastercard unterstützt Apple Pay. Für Android-Geräte gibt es Fidor Pay.

Ihre Fragen und Kommentare zum Fidor Smart Geschäftskonto

Welche Mobile Payment Optionen stehen beim Fidor Bank Geschäftskonto zur Verfügung?

von Kontofinder-Team

Antwort vom Kontofinder Team

Die Fidor Mastercard unterstützt Apple Pay. Für Android-Geräte gibt es Fidor Pay.

Wo und wie kann ich beim Fidor Geschäftskonto Geld einzahlen und auszahlen?

von Kontofinder-Team

Antwort vom Kontofinder Team

Mit Fidor Cash sind Einzahlungen und Auszahlungen bei 12.000 Händlern in Deutschland möglich, wie z.B. REWE, dm, Penny, Rossmann und toom. Über die Fidor Smart Banking App wird ein Code generiert, den Sie an der Kasse vorzeigen. Sie können zwischen 50 und 300 € auszahlen und zwischen 50 und 999 € einzahlen. 1 Auszahlung im Monat ist gratis. Danach werden je 3,00 € fällig. 100 € im Monat an Einzahlungen sind pro Monat kostenfrei. Für alle zusätzlichen Beträge fällt eine Gebühr von 1,99 % an.

Mit der Fidor Business Debit MasterCard heben Sie weltweit an allen Automaten mit Mastercard-Logo Bargeld ab. Die Gebühr liegt bei 3,00 € je Abhebung. Bei Abhebungen in Fremdwährung kommen weitere 1,50 % hinzu.

Was genau ist der Fidor Speed Dispo und wie bekomme ich ihn?

von Kontofinder-Team

Antwort vom Kontofinder Team

Der Speed Dispo ist ein Dispokredit für Selbstständige, die kurze Zahlungsengpässe überbrücken müssen. Der Speed Dispo kann innerhalb einer Minute eingerichtet werden. Der maximale Betrag liegt bei 3.000 €. Die Sollzinsen betragen 12,50 %. Es gibt allerdings 4 Voraussetzungen zu erfüllen:

  1. deutscher Firmensitz
  2. mind. 2 Jahre Geschäftstätigkeit
  3. mind. 6 Monate Fidor Bank Kunde
  4. mind. 1.500 € monatlichen Umsatz über 6 Monate 

Welche Kontokarten für Geschäftskunden hat die Fidor Bank im Angebot?

von Kontofinder-Team

Antwort vom Kontofinder Team

Die Fidor Bank bieten Unternehmen die Fidor Business Mastercard Digital (kostenlos) und die Fidor Business Debit Mastercard (3,00 € pro Monat) an. Apple Pay und Fidor Cash werden unterstützt. Die Gebühren für Zahlungen und Geldabhebungen sind bei beiden Kontokarten identisch.

Welche besonderen Features und Funktionen bietet das Smart Geschäftskonto der Fidor Bank?

von Kontofinder-Team

Antwort vom Kontofinder Team

Das Fidor Smart Geschäftskonto bietet unter anderem folgende Funktionen:

  • Aktivitätsbonus: bei mehr als 10 Transaktionen im Monat entfällt die Kontoführungsgebühr
  • bis zu 3.000 € Speed Dispo zu 12,50 % möglich
  • kostenlose digitale Mastercard
  • Echtzeittransaktionen
  • exklusiver Zugang zu ausgewählten Partnern
  • Teil einer großen Finanz-Community sein