Fidor Smart Girokonto

Stand: 08.02.2022

Was bietet das Fidor Smart Girokonto?

Das Fidor Girokonto hat einen monatlichen Grundpreis von 5,00 €. Dieser wird aber bei 11 qualifizierten Transaktionen im Monat erstattet. Kunden können zwischen der Fidor SmartCard (Maestro Girocard + Mastercard Kreditkarte + kontaktloses Bezahlen) für 2,00 € im Monat und einer Debit Mastercard für 1,00 € im Monat wählen. Die ersten 2 Bargeldabhebungen jeden Monat sind mit der Smartcard in Euroländern kostenfrei. Danach werden je 2,50 € fällig. Bei der Debit Kreditkarte fällt jeweils eine Gebühr von 3,00 € an. Einzahlungen und Auszahlungen sind auch ohne Karte mit Fidor Cash über die Banking-App an den Kassen von 12.000 Supermärkten möglich. Der Dispokredit ist vergleichsweise günstig. Kunden können per Online-Banking und Smartphone-App auf ihr Konto zugreifen.

Vorteile & Nachteile

  • kostenlose Kontoführung möglich
  • 2x im Monat gratis in €-Ländern Geld abheben
  • günstige Dispozinsen von 8,50 %
  • auch Bareinzahlungen möglich
  • Kreditkarte mit Jahresgebühr
  • Fidor Smartcard teuer

Basisangaben

Kontoführung

Weitere Angaben

FAQs zum Fidor Smart Girokonto

Ja, das ist möglich. Sie können Bitcoins kaufen und verkaufen sowie Krypto-Wallets einbinden.

Ihre Fragen und Kommentare zum Fidor Smart Girokonto