GEFA Bank Tagesgeld

Stand: 04.04.2022

Was bietet das GEFA Bank Tagesgeld?

Das GEFA Tagesgeld setzt eine Mindestanlagesumme von 10.000 € voraus. Dafür erhalten Anleger bis 500.000 € einen Zinssatz in Höhe von 0,02 %. Guthaben unter 10.000 € werden nicht verzinst. Die Gutschrift erfolgt am Jahresende. Gesichert sind die Einlagen über den deutschen Einlagensicherungsfonds.

Vorteile & Nachteile

  • Ihr Geld wird in Deutschland investiert
  • deutsche Einlagensicherung
  • niedriger Zinssatz
  • Mindestanlagesumme 10.000 €
  • Zinsgutschrift erfolgt jährlich

Basisangaben

Zinsen & Startguthaben

Service & Kontakt

Einlagensicherung

Weitere Angaben

Ihre Fragen und Kommentare zum GEFA Bank Tagesgeld