GLS Bank GeschäftskontoPlus

Stand: 09.02.2022

Was bietet das GLS Bank GeschäftskontoPlus?

Das GLS Bank GeschäftskontoPlus hat einen monatlichen Grundpreis von 20,00 €. Zusätzlich muss jeder Kunde den GLS Beitrag von 5,00 € im Monat zahlen. Die ersten 50 Buchungsposten im Monat sind gebührenfrei. Elektronische Buchungen kosten je 0,08 €. Überweisungen per Beleg oder Telefon haben einen Preis von 1,00 bis 2,50 €. Eine Girocard ist inklusive. Mit ihr heben Sie an ca. 18.000 Geldautomaten der Volks- und Raiffeisenbanken in Deutschland gebührenfrei Bargeld ab. Die GLS Businesscard Kreditkarte hat einen Jahrespreis von 50,00 €. Bareinzahlungen sind bei der ReiseBank und an ausgewählten GLS Automaten möglich.

Die Online-Kontoeröffnung ist nur für folgende Rechtsformen möglich: GmbH, e.V., UG, und GbR. Alle anderen Rechtsformen müssen erst telefonisch einen Termin vereinbaren.

Vorteile & Nachteile

  • nachhaltige und sozial-ökologische Bank
  • HBCI und FinTS-Verfahren beim Online-Banking
  • kostenfrei Bargeld an 18.000 Automaten
  • 50 Freiposten im Monat
  • monatliche Kontoführungsgebühren 20,00 €
  • 5,00 € GLS Beitrag pro Monat
  • Kreditkarte kostet extra
  • kein Filialbanking möglich

Basisangaben

Kontoführung

Weitere Angaben

Ihre Fragen und Kommentare zum GLS Bank GeschäftskontoPlus