Norisbank Tagesgeld

Stand: 02.01.2023

Was bietet das Norisbank Tagesgeld?

Das Norisbank Tagesgeld bietet einen Zinssatz von aktuell 1,25 %, garantiert bis 30.06.2023. Dieser Sonderzins gilt nur für ab 30.12.2022 eröffnete Tagesgeldkonten. Zudem erhalten Sie den Zins nur, wenn Neugeld, d.h. Geld von einer Fremdbank, auf das Konto überwiesen wird. Es gibt keinen Mindest- oder Maximalanlagebetrag. Die Gutschrift der Zinsen erfolgt quartalsweise. Gebühren für die Kontoführung werden nicht erhoben. Die Einlagen sind durch den deutschen Einlagensicherungsfonds geschützt.

Vorteile & Nachteile

  • Zinsgarantie bis 30.06.2023
  • vierteljährliche Zinsgutschrift
  • kein Mindestanlagebetrag
  • deutsche Einlagensicherung

Basisangaben

Zinsen & Startguthaben

Service & Kontakt

Einlagensicherung

Weitere Angaben

Ihre Fragen und Kommentare zum Norisbank Tagesgeld