OLB Bank Girokonto S

Stand: 06.04.2022

Was bietet das OLB Bank Girokonto S?

Das Girokonto S der Oldenburgischen Landesbank verlangt keine Kontoführungsgebühren. Jede einzelne Buchung auf dem Konto kostet 0,30 €. Das OLB Girokonto S eignet sich daher für Wenignutzer sowie als Zweit- oder Unterkonto.

Eine als EC-Karte bezeichnete Mastercard Debit ist gratis. Die normale Girocard kostet 12,00 € im Jahr. Mit ihr heben Sie in Deutschland an ca. 3.000 CashPool Automaten gebührenfrei Bargeld ab. Klassische Kreditkarten mit Kreditrahmen beginnen bei 2,00 € im Monat. Apple Pay und Google Pay werden unterstützt. Bareinzahlungen sind mit der Girocard kostenlos an OLB-Einzahlautomaten möglich. Über das OLBplus Vorteilsportal erhalten Sie unter anderem Rabatte bei über 1.300 Online-Shops.

Vorteile & Nachteile

  • kostenlose Kontoführung
  • Nutzung als Zweitkonto bzw. Unterkonto möglich
  • gratis Mastercard Debit Karte
  • an 3.000 CashPool Automaten kostenfrei Bargeld abheben
  • Bareinzahlungen kostenlos möglich
  • OLBplus Vorteilsportal mit Kundenrabatten
  • 0,30 € je Buchungsposten
  • Girocard kostet extra

Basisangaben

Kontoführung

Weitere Angaben

Ihre Fragen und Kommentare zum OLB Bank Girokonto S

Hallo, was sind denn die 30 Cent Buchungskosten, wenn es keine Überweisungskosten sind?

von J. Lachner

Antwort vom Kontofinder Team

Jede Buchung, die später auch auf dem Kontoauszug vermerkt ist, ist ein Buchungsposten, also z.B. Gutschriften, Überweisungen, Lastschriften, Bareinzahlungen und Abhebungen.