Renault Bank direkt

Stand: 02.01.2022

Über die Renault Bank direkt

Die Renault Bank ist die Finanzdienstleistungssparte des Automobilkonzerns Renault. Bereits seit 1947 ist die Bank auf dem deutschen Markt als Finanzpartner des Autohandels aktiv. Seit Anfang 2013 bietet die Bank auch Anlageprodukte wie Tages- und Festgeld über ihre Tochter Renault Bank direkt an. Die Kundeneinlagen bei der Renault Bank sind über die gesetzlich vorgeschriebene Einlagensicherung bis zu 100.000 Euro pro Kunde geschützt.

Ab dem ersten Euro können Kunden ihre Anlagen auf dem Renault Tagesgeldkonto verzinsen lassen. Die Auszahlung der Zinsen erfolgt monatlich. Für das Renault Festgeldkonto ist eine Mindesteinlage von 2.500 Euro erforderlich. Diese können dann zwischen ein und fünf Jahren zu gestaffelten Zinssätzen angelegt werden. Die Zinsen werden jährlich berechnet und bei längeren Laufzeiten dem Anlagebetrag zugerechnet.

Bankinformationen

Einlagensicherung

Service

Ihre Fragen und Kommentare zur Renault Bank direkt