Santander BestGiro

Stand: 03.02.2023

Was bietet das Santander BestGiro?

Das Santander Bank BestGiro verlangt keine Kontoführungsgebühren. Beleglose Buchungen sind inklusive. Auch Sofortüberweisungen sind kostenfrei. Beleghafte und telefonische Überweisungen kosten je Buchung 1,50 Euro. Eine Visa Debitkarte und auf Wunsch eine Visa BestCard Basic oder Smart Kreditkarte sind bei entsprechender Bonität gratis enthalten.

Kostenlos Bargeld erhalten Kunden mit der Girocard an ca. 3.000 CashPool Automaten in Deutschland und mit der Visa-Kreditkarte 4x im Monat an allen Automaten mit Visa Zeichen weltweit. Der Dispozins und der Zins für die geduldete Überziehung variieren je nach Höhe des in Anspruch genommenen Betrages zwischen 10,55 und 13,80 %.

Bis 30.04.2023 gibt es 75 € Bonus für Neukunden. Die genauen Bedingungen finden Sie unten bei „Zinsen & Boni“.

Vorteile & Nachteile

  • 75 € Startguthaben möglich
  • keine monatliche Grundgebühr, kein Mindesteingang
  • gebührenfreie VISA Debitkarte und Kreditkarte
  • weltweit kostenlos Bargeld abheben
  • Bareinzahlungen kostenlos in Filialen möglich
  • aktuell kein Apple Pay oder Google Pay

Basisangaben

Kontoführung

Weitere Angaben

Ihre Kommentare zum Santander BestGiro

Steht diese Bank auch für Geschäftskunden zur Verfügung und wenn ja, wie sind die entsprechenden Konditionen?

von Verena Möschk

Antwort vom Kontofinder Team

Die Santander Bank bietet keine Geschäftskonten an. Es gibt nur Finanzlösungen für Firmenkunden.

Bin Hartz4-Empfänger mit cä 700 Euro Geldeingang ,
Kann ich dieses Konto auch bekommen .

von mario orth

Antwort vom Kontofinder Team

Dies können wir leider nicht beantworten, da wir die internen Kriterien der Santander Bank nicht kennen. Rufen Sie am besten direkt bei der Santander Bank an und schildern Sie Ihre Situation. 

bekomme ich bei regelmäßigen geldeingang 720 euro die visa card dazu

von Döbler Olaf

Antwort vom Kontofinder Team

Dies lässt sich leider nicht eindeutig beantworten, da wir nicht die internen Kriterien der Santander Bank kennen. Durch Ihren regelmäßigen Gehaltseingang haben Sie aber zumindest gute Chancen. Bitte beachten Sie, dass die 1plus Visa Card eine echte Kreditkarte ist, d.h. wenn Sie nicht jeden Monat durch Überweisung die Kreditkarte ausgleichen, fallen hohe Überziehungszinsen an. Attraktiv ist die Karte aber auf jeden Fall, da Sie weltweit kostenloses Geldabheben ermöglicht, kein Auslandseinsatzentgelt verlangt, Fremdgebühren zurückerstattet und einen Tank- und Reiserabatt bietet.