SWK Bank Firmenfestgeld

Stand: 26.10.2022

Was bietet das SWK Bank Firmenfestgeld?

Das SWK Firmenfestgeld bietet Laufzeiten von 1 Monat bis 10 Jahren. Die Mindestanlagesumme liegt bei 10.000 €. Maximal können Unternehmen 5 Mio. € anlegen. Die Laufzeit beginnt, wenn der Betrag vom Referenzkonto auf das Festgeldkonto überwiesen wurde. Die Zinsen werden dem Referenzkonto jährlich gutgeschrieben. Über die gesetzliche Einlagensicherung sind Gelder bis 100.000 € geschützt.

Vorteile & Nachteile

  • deutsche Einlagensicherung
  • viele Laufzeiten zur Auswahl
  • Eröffnung mehrerer Konten möglich
  • Mindestanlagebetrag 10.000 €

Basisangaben

Zinsen & Startguthaben

Service & Kontakt

Einlagensicherung

Weitere Angaben

Ihre Fragen und Kommentare zum SWK Bank Firmenfestgeld