UmweltBank Tagesgeld

Stand: 01.02.2023

Was bietet das UmweltBank Tagesgeld?

Das Umweltbank UmweltFlexkonto wird aktuell mit 1,00 % verzinst. Beträge über 10.000 € werden nur noch mit 0,30 % verzinst. Die Zinsgutschrift erfolgt einmal im Jahr. Eine Mindestanlagesumme ab 1,00 € ist Voraussetzung für die Kontoeröffnung. Kunden können Online- oder Telefonbanking nutzen. Das Tagesgeld-Guthaben ist bis 100.000 € durch die gesetzliche Einlagensicherung geschützt.

Mit diesem Umweltbank Tagesgeldkonto investieren Sie Ihr Kapital in Umweltprojekte und nachhaltige Investments. Schwerpunkte: Erneuerbare Energien, Kreislaufwirtschaft, Recycling und ökologische Landwirtschaft.

Vorteile & Nachteile

  • nachhaltige, ökologische Investments
  • deutsche Einlagensicherung
  • hohe Tagesgeldzinsen nur bis 10.000 €
  • jährliche Zinsgutschrift
  • keine Zinsgarantie

Basisangaben

Zinsen & Startguthaben

Service & Kontakt

Einlagensicherung

Weitere Angaben

Ihre Kommentare zum UmweltBank Tagesgeld