Kontofinder Blog

„Internetferne Verunsicherte“ – so bezeichnet das Deutsche Institut für Vertrauen und Sicherheit im Internet (Divsi) 27 % der Deutschen, die sich nicht ins Netz trauen. Nicht unbedingt besser klingt der Name einer weiterer Gruppe: die „ordnungsfordernden Internetlaien“, die noch einmal 10 % der Bundesbürger ausmachen. Womöglich haben Sie jetzt den Klischee-Rentner im Kopf, der beim Wort Direktbank nur verächtlich den Kopf schüttelt und etwas von "Flausen der Jugend von heute" knurrt. Doch ist die Realität wirklich so schwarz-weiß oder besser gesagt grau?

alles lesen

Für die meisten von uns ist es selbstverständlich, ein Girokonto zu führen. Zwar gibt es aktuell noch eine halbe Million Bürger ohne, doch soll sich das gemäß EU-Recht bald ändern. Wie aber sieht die Zukunft des Girokontos aus? Und wie gehen Banken mit den neuen Herausforderungen um?

alles lesen

Beim Wort „Nummernkonto“ denken die meisten wohl an Steuersünder, die ihr Vermögen in die Schweiz schummeln. Doch ist das heutzutage noch so einfach? Und warum sind Nummernkonten in Deutschland verboten? Nach wie vor gibt es Staaten, die eine Eröffnung anonymer Konten ermöglichen – allerdings ist das nicht so einfach wie in der Filiale nebenan. Und auch vor Strafverfolgung schützen diese Alternativen nicht. Denn schon jetzt arbeiten Behörden länderübergreifend zusammen.

alles lesen

Bei Bergfürst handelt es sich um eine Crowdinvesting-Plattform. Hier können sich Privatinvestoren mit einem Startkapital ab 10 € an jungen Wachstumsunternehmen, Startups und Immobilien beteiligen. Dr. Guido Sandler, Gründer und CEO von Bergfürst, stand uns Rede und Antwort zum Geschäftsmodell und dessen Risiken.

alles lesen

Über Geld spricht man nicht, man hat es. Kennen Sie solche Sprüche auch? Wenn Sie in Deutschland aufgewachsen sind, wahrscheinlich schon. Denn hierzulande ist kaum etwas verpönter, als über Geld zu reden. Warum Ihnen das mehr Nach- als Vorteile bringt…

alles lesen

Sie sind die Ansprechpartner der Moderne: Call-Center, durch die der Kunde gelotst wird, wenn er eine Frage hat oder sich beschweren möchte. Meistens wird der Anrufer von einer überbetont freundlichen Bandansage mit Computer-Frauenstimme empfangen, im Wechsel mit Dudelmusik, der einem die quälend lange Wartezeit versüßen soll.

alles lesen

Es ist ein typisch deutsches Wortungetüm – Finanztransaktionssteuer. Sie wird auch, zum besseren Verständnis, die „Steuer gegen Armut“ genannt. Klingt ja erstmal nicht schlecht. Wir haben uns angeschaut, was an dieser Steuer dran ist und welche Argumente für und gegen eine Einführung sprechen.

alles lesen

Aktien, Anleihen, Fonds und Versicherungen – für die meisten Deutschen klingen diese Themen so trocken wie der Sommer 2015. In seinem Bestseller beweist "Mister Dax" Dirk Müller jedoch, wie viel Potenzial in basalem Wissen über die Welt des Geldes steckt.

alles lesen

Sie sind ein Zocker? Wenn Sie Roulette und das Risiko mögen, können Sie mit Ihrem Geld viel anstellen – oder dabei alles verlieren. Wir zeigen Ihnen riskante Anlagemöglichkeiten, die erst einmal gut klingen, doch bei genauerem Hinsehen eine Milchmädchenrechnung liefern.

alles lesen

Bargeld ist unhygienisch, sperrig und de facto wertlos. Dennoch wollen die Deutsche nicht auf Münzen und Scheine im Portemonnaie verzichten. 60 Prozent aller Transaktionen werden in der Bundesrepublik bar getätigt. Aber ist das vernünftig?

alles lesen

Vorteile Kontofinder.de

1. sehr große Marktübersicht
2. unabhängige Bewertung durch Algorithmus
3. tagesaktuelle Konditionen