Advanzia Bank

Stand: 17.02.2022

Über die Advanzia Bank

Die Advanzia Bank ist eine in Luxemburg ansässige Direktbank, die vornehmlich in Luxemburg und Deutschland tätig ist. 2005 gegründet, verfügt sie heute über 1 Million Kunden, größtenteils aus dem Kreditkartengeschäft. Das Institut offeriert neben einer Kreditkarte nur noch ein Tagesgeldkonto, welches in der Vergangenheit von der Stiftung Warentest als „gut“ bezeichnet wurde. Kosteneffizientes Arbeiten durch ausschließliche Nutzung Neuer Medien und die Konzentration auf wenige Produkte und einen schlanken Betrieb sind die Maxime des Unternehmens. Dies soll sich in attraktiven und wettbewerbsfähigen Produkten niederschlagen.

Die Kundeneinlagen sind bis zu einer Höhe von 100.000 Euro pro Person über den luxemburgischen Einlagensicherungsfonds FGDL abgesichert. Zur Sicherheit können Ein- und Auszahlungen nur über ein vorher festgelegtes Referenzkonto erfolgen. Damit will die Advanzia-Bank größtmögliche Sicherheit gewähren, zumal sich die Kunden nicht per Postident-Verfahren identifizieren lassen müssen. Eine Ausweiskopie ist ausreichend.

Das Advanzia Tagesgeldkonto wird ohne Kontoführungsgebühren oder Transaktionskosten angeboten. Voraussetzung ist ein Mindestanlagebetrag von 5.000 Euro, der auch nicht unterschritten werden darf. Die Zinsen werden ab dem ersten Euro gewährt und dem Konto monatlich gutgeschrieben. Wird der Mindestbetrag unterschritten, werden keine Zinsen gezahlt. Maximal werden 1 Million Euro angenommen.

Bankinformationen

Einlagensicherung

Service

Ihre Fragen und Kommentare zur Advanzia Bank

Bei welcher Bank / Kasse kann ich Bargeld abheben?

von A.Herzmann

Antwort vom Kontofinder Team

Eine direkte Abhebung vom Advanzia Tagesgeldkonto ist nicht möglich. Sie müssen erst das Geld auf Ihr Referenzkonto auszahlen.

Wie kann ich meine Kreditkarte kündigen?

von Dimaczek, Renate

Antwort vom Kontofinder Team

Sie können schnell und unkompliziert per E-Mail oder Brief kündigen. Geben Sie dabei auch Ihre Vertrags- bzw. Kundennummer und die Kreditkartennummer an, damit Sie eindeutig zugeordnet werden können. Die Advanzia Bank gibt an, dass Sie anschließend eine schriftliche Kündigungsbestätigung erhalten.