ING Tagesgeld

Stand: 10.02.2022

Was bietet das ING Tagesgeld?

Das ING Tagesgeld “Extra-Konto” bietet ab sofort nur noch Bestandskunden eine Verzinsung in Höhe von 0,001 % ab dem ersten Euro. Die Zinsgutschrift erfolgt jährlich, bei vorzeitiger Kündigung sofort. Die Einlagen sind durch die deutsche Einlagensicherung geschützt. Neukunden können dieses “Extra-Konto” nicht eröffnen. Es wird nur noch im Zusammenhang mit einer Depoteröffnung als Verrechnungskonto zur Verfügung gestellt. Für Kontoeinlagen über 50.000 Euro hinaus werden 0,50 % Negativzinsen berechnet.

Vorteile & Nachteile

  • Beliebteste Bank 2007 - 2019
  • Banking auch per Telefon, App und Briefpost
  • deutsche Einlagensicherung
  • sehr niedrige Tagesgeldzinsen
  • nur noch für Bestandskunden möglich
  • jährliche Zinsgutschrift

Basisangaben

Zinsen & Startguthaben

Service & Kontakt

Einlagensicherung

Weitere Angaben

Ihre Fragen und Kommentare zum ING Tagesgeld