BMW Festgeld

Stand: 09.09.2021

Was bietet das BMW Festgeld?

Bestandskunden können beim BMW Bank Festgeld Anlagelaufzeiten zwischen 1 und 36 Monaten wählen. Die Mindestanlagesumme beträgt 5.000 €. Es können maximal 1 Mio. € angelegt werden. Sofern die Bank bis 3 Arbeitstage vor Ablauf des Festgeldes keine andere Weisung erhält, wird das Festgeld automatisch verlängert. Die Einlagen sind durch den deutschen Einlagensicherungsfonds abgesichert.

Vorteile & Nachteile

  • deutsche Einlagensicherung
  • jährliche Zinsgutschrift
  • kurze Laufzeiten ab 1 Monat
  • Mindestanlagebetrag von 5.000 €

Basisangaben

Zinsen & Startguthaben

Service & Kontakt

Einlagensicherung

Weitere Angaben

Ihre Fragen und Kommentare zum BMW Festgeld