ProCredit Bank Tagesgeld

Stand: 20.10.2022

Was bietet das ProCredit Bank Tagesgeld?

Das ProCredit Bank Tagesgeld bietet eine Verzinsung von aktuell 0,40 % bis 50.000 €. Darüber liegt der Zins bei 0,30 %. Es gibt keinen Mindest- oder Maximalanlagebetrag. Die Zinsen werden jährlich immer zum Jahresende gutgeschrieben. Einlagen sind im Millionenbereich durch die deutsche Einlagensicherung geschützt.

Vorteile & Nachteile

  • soziale Bank
  • deutsche Einlagensicherung
  • keine Mindestanlagesumme
  • jährliche Zinsgutschrift

Basisangaben

Zinsen & Startguthaben

Service & Kontakt

Einlagensicherung

Weitere Angaben

Ihre Fragen und Kommentare zum ProCredit Bank Tagesgeld